Herbert Wagner
Facharzt für Frauenheilkunde
und Geburtshilfe
Eisenbahnstr. 52
50189 Elsdorf
Tel.: 02274 7927

 

 

 

Empfängnis-verhütung
Schwangerschaft
Kinderwunsch
gynäkologische Infektionen
diverse Themen
 
 

 

Unerfüllter Kinderwunsch
Während man vor einigen Jahrzehnten noch der Meinung war, daß Kinderlosigkeit immer auf eine Unfruchtbarkeit der Frau zurückzuführen ist, hat sich diese Ansicht bis zum heutigen Tage grundlegend gewandelt. Insgesamt ist der unerfüllte Kinderwunsch jeweils
· in ca.
40 % in Störungen bei der Frau
· in ca.
40 % in Störungen bei dem Mann
· in ca. 10 % der Fälle sind beide Partner von einer Störung betroffen
· in ca. 10 % ist trotz intensiver Untersuchungen nicht zu klären, weshalb es nicht zu einer Schwangerschaft kommt.

In großen Untersuchungen bei vielen Paaren mit Kinderwunsch konnte man herausfinden, daß ca. 60 % dieser Paare in den ersten 4 Monaten des "Probierens" zu einer Schwangerschaft kamen. Annähernd 80 % aller Paare konnten sich ihren Wunsch nach einer Schwangerschaft vor Ablauf eines Jahres erfüllen.

Man muß wissen, daß die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft selbst unter optimalen Bedingungen nur ca. 30 % pro Zyklus beträgt

© Herbert Wagner, Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe,
Eisenbahnstr. 52., 50189 Elsdorf, Tel.: 02274 7927, Fax: 02274 4534
http://www.HerbertWagner.de                         E-mail: Herb.Wagner@t-online.de